Downloads

IHK Berlin: Ratgeber Wissen - Der Erfolgsmanager für Unternehmen

IHK Ratgeber Wissen

Publikation: Fachbeitrag der EsPresto AG, "Ratgeber Wissen" der IHK Berlin, Ausgabe 2013, Februar 2013

Starke Unternehmen zeichnen sich durch wissensbasierte Produkte und Prozesse aus. Das im Unternehmen vorhandene Wissen wird somit zur entscheidenden Ressource für Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit.

Im Unternehmensalltag kommt es darauf an, einen schnellen Zugriff auf vorhandenes Know how zu gewährleisten, Strategien zu entwickeln, die den Wissensbestand wachsen lassen und vor Verlust schützen.

Die EsPresto AG trägt im Ratgeber Wissen mit einem Fachbeitrag zum Thema der "effizienten Kommunikation auf einer gemeinsamen Web-Plattform" bei. Es wird aufgezeigt, wie Wissen in Unternehmen und Organisationen erfolgreich eingebracht und gemanaged werden kann.
IHK-Ratgeber Wissen als ebook

Das Wiki als Baustein der Verbandsarbeit: Chancen, Risiken und der "lange Atem"

Verbändereport

Publikation Praxisbericht, Verbändereport, Ausgabe 03 | Mai 2012, 4. Mai 2012

Die (BAG-SPNV) - Bundesarbeitsgemeinschaft Schienenpersonennahverkehr - fasste den Plan, eine netzbasierte Austauschplattform zu realisieren, um den Informationsaustausch zwischen Geschäftsstelle, Gremien und Mitgliedern zu optimieren.

Als IT-Dienstleister fokussiert sich EsPresto auch auf Enterprise-Wikis und konnte die BAG-SPNV für sich gewinnen. EsPresto ist verantwortlich für die Entwicklung, Einführung und Begleitung des
Wiki-Projektes, basierend auf dem System "Confluence".

Welche Chancen sich daraus für die BAG-SPNV ergeben, kann im Praxisbericht von BAG-SPNV und EsPresto AG nachgelesen werden. Der Artikel wurde in der aktuellen Mai-Ausgabe des "Verbändereport" - Informationsdienst für die Führungskräfte der Verbände, publiziert. (PDF, 369 KB)

"Lebendiges Projekt- und Qualitätsmanagement durch die Kombination von Wiki und Issue-Tracker"

Wiki und Issue-Tracker

Fachartikel im DOK.magazin, CeBIT-Ausgabe März/April 2012, 1. März 2012

Wikis finden im Rahmen eines effizienten Wissensmanagements und bei der Projektarbeit in Unternehmen eine zunehmend verbreitete Anwendung. Neben Wikis sind unterschiedliche Issue-Tracker-Systeme, auch bekannt unter dem Begriff Ticket-System, bereits vielerorts im Einsatz. Als webbasierte Anwendung zur Aufgabenverwaltung und Problembehandlung ermöglichen solche Systeme das übersichtliche Abbilden von Workflows.

Da sich die Vorteile von Wikis und Issue-Trackern exzellent verbinden lassen, werden beide Tools im Projektmanagement häufig gemeinsam eingesetzt.

Weniger häufig werden Wikis und Issue-Tracker dagegen mit Qualitätsmanagement in Verbindung gebracht. Doch gerade in diesem Feld bringt der kombinierte Einsatz Vorteile, da eine höhere Transparenz über die einzelnen Prozesse geschaffen werden kann und Prozessverantwortliche direkt mit eingebunden werden. Wie kann eine solche Umsetzung aussehen und welchen Mehrwert bringt dies für das Projekt- und Qualitätsmanagement?  (PDF, 469 KB)
 

EsPresto Weblog

02.08.16
Metriken mit Graphite, Grafana und Collectd - Teil 3 Collectd
27.07.16
Vorstellung der Ergebnisse aus dem Verbundprojekt CSC beim Berlin Semantic Web Meetup
12.07.16
Metriken mit Graphite, Grafana und Collectd - Teil 2 Grafana
30.06.16
Tools - Digital. Einfach. Erfolgreich. 2016: verbesssertes Konzept