Best Practices: Erfolgreiche Wiki-Projekte


Spezielle Wiki-Lösungen für unsere Kunden


Wir bieten unseren Kunden spezielle Wiki-Lösungen an. Als Partner von Atlassian und XWiki SAS setzen wir auf die marktführende Wiki-Software Confluence und die Open-Source-Software XWiki. Nachfolgend stellen wir erfolgreiche Wiki-Projekte ausgewählter Kunden vor:

Confluence-Wiki bei den Berliner Stadtreinigungsbetrieben (BSR)

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) gilt als kommunales Vorzeigeunternehmen. Mit rund 5.300 Beschäftigten und einem Umsatz von 485 Millionen Euro zählt die BSR europaweit zu den größten kommunalen Unternehmen der Entsorgungsbranche. Die Berliner Stadtreinigung ist seit 2009 Kunde der EsPresto AG.

BSR

Das BSR-Wiki ist Paradebeispiel für eine erfolgreiche Wiki-Implementierung

EsPresto wurde mit der Einführung eines Unternehmenswiki auf Basis von Confluence beauftragt, wobei die Besonderheit des Projekts in der Bereitstellung einer "On Demand"-Wiki-Lösung bestand.

Neben einer umfassenden Beratung zur Konzeption und Implementierung der Wiki-Lösung wurde unter Einrichtung einer Testumgebung zunächst die Integration von Confluence in die bestehende IT-Landschaft des Kunden geprüft. Anschließend wurde die Wiki-Lösung durch EsPresto konfiguriert und alle Daten aus dem Testsystem migriert. Es wurden allgemeine Seitenvorlagen erstellt und eingebunden. Die EsPresto AG installierte die Wiki-Lösung unter Umsetzung der Benutzerauthentifikation via LDAP, der Einbindung via Single Sign-On und der Integration in die weitere IT-Landschaft der BSR.

Ergänzende Wiki-Lösungen als begleitende Pilot-Projekte

Zusätzlich zur Anwender-Dokumentation, permanenten Wartungsarbeiten und diversen Schulungen erfolgte nahezu zeitgleich mit der Implementierung der Wiki-Lösung die Umsetzung von weiteren Wiki-Projekten unterschiedlicher Ausprägung als begleitende Pilot-Projekte.


Berlin Partner GmbH: Zentrale Online-Plattform auf Basis von XWiki

Die Berlin Partner GmbH unterstützt im Rahmen der Unternehmensansiedlung, Außenwirtschaftsberatung und im Hauptstadt-Marketing Investoren am Standort. Das Unternehmen hilft Berliner Firmen sowie Märkte außerhalb Deutschlands zu erschließen und macht die Stadt Berlin zu einer starken Marke.

Berlin Partner

Keine Chance dem Querulanten: Das Wiki fördert die Unternehmenskultur

Auf der Basis von XWiki hat EsPresto eine zentrale Online-Plattform für alle Angebote der Wirtschaftsförderung in Berlin geschaffen. Dabei wurde konsequent auf eine Strukturierung der Seiten verzichtet und vorrangig auf die Suche gebaut. Zur besseren Auffindbarkeit von Seiten wurden die Inhalte beim Editieren daher mit Schlagworten versehen. Die Startseite wurde sehr übersichtlich gestaltet und enthält lediglich einen Suchbutton und eine TagCloud.

EsPresto hat einen vom Kunden bereitgestellten Server vorkonfiguriert und die XWiki-Software installiert. Das Wiki wurde so eingerichtet, dass es zum Einloggen der User die vorhandenen User-Passwort-Paare aus dem LDAP-Verzeichnis verwendet. EsPresto entwickelte ein Rollen- und Rechtekonzept. Ferner wurde die Schlagwort-Ergebnisseite angepasst und ein Filtermachanismus entwickelt, der ein weiteres Eingrenzen der Ergebnisse auf der Schlagwort-Ergebnisseite ermöglicht.

Neben einer umfassenden Beratung bei der Konzeption und Implementierung leistete EsPresto auch die Umsetzung des Design unter Corporate Design-Vorgaben.


Apollo-Optik: XWiki als Wissensmotor

Apollo-Optik betreibt deutschlandweit eine Kette von Augenoptik-Fachgeschäften, verteilt in über 200 Städten. Mit 730 Filialen ist Apollo ein Optik-Filialist mit den meisten Standorten.

Apollo Optik

Wiki-Lösung als Wissensmotor

Seit 2009 ist die Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG Kunde der EsPresto AG. Rund 600 Auszubildende an deutschlandweit verteilten Standorten der Apollo-Optik nutzen das von EsPresto aufgesetzte, angepasste und gehostete XWiki zum Wissensaustausch.

Apollo-Optik beauftragte die EsPresto AG darüber hinaus mit der Anpassung des Designs im Mandanten-Wiki, so dass die Schriftarten und Farbwerte im Wiki an das Corporate Design von Apollo-Optik inklusive Logoeinbindung entsprechend umgesetzt wurden. Darüber hinaus ist EsPresto auch für das Hosting der XWiki-Lösung verantwortlich.


Confluence-Wiki für die Zusammenarbeit der Verbandsmitglieder der BAG-SPNV

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV (BAG-SPNV) ist der Dachverband der Bestellerorganisationen des Schienenpersonennahverkehrs in Deutschland und seit 2011 Kunde der EsPresto AG. Gemeinsames Ziel der Aufgabenträger des SPNV ist es, die Qualität des Nahverkehrs in ihrem Einflussbereich zu verbessern und durch die Umsetzung guter Betriebskonzepte mehr Fahrgäste zu gewinnen.

BAG-SPNV

Verbands-Wiki für die Kommunikation und gemeinschaftliche Facharbeit in den Arbeitsgruppen

Zur Verbesserung der Zusammenarbeit unter den Mitgliedern des Verbandes wurde ein Verbands-Wiki für die Kommunikation und gemeinschaftliche Facharbeit in den Arbeitsgruppen installiert und konfiguriert. EsPresto konfigurierte einen virtuellen Server und installierte dazu das Enterprise-Wiki-System "Confluence". Es wurden verschieden Bereiche angelegt und ein entsprechendes Rollen- und Rechtekonzept umgesetzt.

Vorlagen für Protokolle und Positionspapiere sorgen für einen einheitlichen Aufbau häufig angelegter Seiten. Durch diverse Plugins erfolgt eine permanente Optimierung des Seiten-Layouts, indem ausgewählte Inhalte an zentraler Stelle angezeigt werden.

EsPresto hostet das Confluence-Wiki der BAG-SPNV und ist neben Beratungsleistungen bei der Konzeption und Implementierung der Wiki-Lösung auch für die Design-Umsetzung verantwortlich.


XWiki für Dokumentation und Austausch mit Partnern bei VomFass

Die VOM FASS AG, die 1995 gegründet wurde und aus einem Importunternehmen für Wein und Traubensaft hervorgeht, ist ein Franchise-Unternehmen mit Sitz im Landkreis Ravensburg.
Heute werden von der VOM FASS AG und ihren Franchisenehmern an über 250 Standorten weltweit Geschäfte betrieben.

VomFass

Die VOM FASS AG beauftragte zunächst zwei Mandanten-Wikis auf Basis von XWiki. Beide Wikis wurden später auf eine Stand-Alone Multi-Wiki-Instanz migriert. Die Wiki-Lösung wird für Austausch- und Dokumentationszwecke für Franchise-Partner der VOM FASS AG genutzt.

EsPresto führte eine Design-Anpassung des beauftragten Mandanten-Wikis gemäß den Corporate Design-Vorgaben durch. Darüber hinaus hostet EsPresto die Stand-Alone Multi-Wiki-Instanz. Dadurch ist das Einspielen von Plugins sowie Layout-Anpassungen für beide Wikis nur einmal erforderlich.

    • EsPresto über den Einsatz semantischer Technologien in Unternehmenswikis more

    • Jetzt neu: EsPresto Unternehmenswiki mit XWiki 5 more

    • Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an.

[an error occurred while processing this directive]
04.05.12
Das Wiki als Baustein der Verbandsarbeit: Chancen, Risiken und der "lange A... (PDF, 369 KB)
01.03.12
"Lebendiges Projekt- und Qualitätsmanagement durch die Kombination von Wiki... (PDF, 469 KB)
01.01.12
"Vom Wissen aller profitieren mit Wikis" (PDF, 42 KB)